Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge.
abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widerspreche ich hiermit.

 

Angebote und Preise

Alle auf meiner Internetseite und in Druckerzeugnissen genannten Preise sind Abholpreise.
Sie können gerne meinen Hol/Bringservice für 0,50 Euro/km nutzen (nach www.falk.de).
Ich liefere gerne im Umkreis von ca. 50 km. Es wird kein Postversand angeboten.
Die Mietpreise entnehmen Sie bitte der aktuellen Preisliste.
Preis- und Leistungsveränderungen behalten wir uns vor.

Der Verleihkiste liegt die Rechnung bei.
Der Mietpreis ist bei Übergabe der Kiste vor der Veranstaltung zu entrichten.

In der Rechnung ist gemäß Kleinunternehmer-Regelung §19 Abs 1 UStG keine Umsatzsteuer enthalten und ausgewiesen.

Vertragsschluss

Ein Vertrag zwischen Käpt´n Kiste (Vermieter) und Mieter kommt zustande, wenn Sie unser Angebot per email, Fax oder schriftlich bestätigen. Sie erklären sich mit der Bestätigung mit den hier genannten AGB's einverstanden.

Verleihdauer

Der Verleihzeitraum beginnt am Vortag ihrer Veranstaltung nach vorheriger Absprache. Die Rückgabe der Kiste erfolgt am Tag nach ihrer Veranstaltung nach vorheriger Absprache. Abweichende Übergabetermine können je nach Verfügbarkeit der Kiste ausgemacht werden. Wird die Kiste am 3. Tag nicht rechtzeitig übergeben, behalte ich mir vor, für jeden weiteren angefangenen Tag einen weiteren vollständigen Mietpreis zu berechnen. Sollte durch die verzögerte Rückgabe ein erneuter Verleih der Kiste nicht zustande kommen, behalte ich mir weitere Schadensersatzansprüche vor.

Lieferbedingungen

Bei der Übergabe und Rücknahme der Kiste überprüfe ich zusammen mit dem Kunden die Vollständigkeit und Unversehrtheit der Kiste und des Inhalts. Die Rücknahme erfolgt grundsätzlich unter Vorbehalt. Der Inhalt der Kisten und die Farbe der Spielutensilien kann schon einmal leicht variieren. Der Inhalt bleibt unser vollständiges Eigentum.
Die Mottokisten sind im dauernden Gebrauch, daher können Gebrauchsspuren nicht vermieden werden.
Nach ihrer Veranstaltung packen Sie bitte die Utensilien so wie sie sind wieder in die Kiste.
Bitte waschen sie die Kostüme nicht.
Je nach Vereinbarung halten Sie die Kiste bitte zum vereinbarten Abholtermin bereit oder bringen sie die Kiste zum vereinbarten Termin zurück.

Rücktrittsrecht

Die Bestellung kann bis 5 Tage vor der Lieferung kostenfrei storniert werden. Bei einer Stornierung unter 5 Tagen vor dem Termin werden 50 % fällig, 2 Tage vor dem Termin wird die gesamte Leihgebühr fällig. Sollte ein Ersatzmieter für den gleichen Zeitraum gefunden werden, entfällt eine Entrichtung der Leihgebühr. Bitte stornieren Sie per email, Fax, schriftlich oder telefonisch. Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Herausgabe der reservierten Kisten.

Haftung

Die Nutzung der Leihutensilien geht auf eigene Gefahr und Risiko des Mieters. Für sachliche- und körperliche Schäden, die auf die Nutzung der Leihutensilien zurückzuführen sind, übernehme ich keine Haftung. Sie verpflichten sich, die Utensilien nur unter Aufsicht von Erwachsenen zu verwenden. Die Kinderkisten enthalten u.U. verschluckbare Kleinteile und sind deshalb für Kinder unter 3 Jahren ungeeignet.

Fehlende oder defekte Teile

Es ist nie ausgeschlossen, dass Teile nicht mehr aufzufinden sind oder beim Spielen kaputt gehen. Bitte teilen Sie uns dies mit. Wir stellen ihnen nur den Wiederbeschaffungswert der fehlenden oder defekten Ware in Rechnung und verlangen keine überhöhte Entschädigung von Ihnen. Bei stark verschmutzten Teilen behalte ich mir vor, eine Reinigungsgebühr zu erheben. Bitte gehen Sie pfleglich mit der geliehenen Ware um – der nächste Kunde dankt es Ihnen. Bitte weisen Sie auch die Kinder vorher freundlich darauf hin. Bitte benutzen Sie zum Schminken der Kinder nur Aquastifte.

Eigentumsvorbehalt

Der Inhalt der Verleihkisten ist Eigentum der Firma Käpt´n Kiste, Sonja Seidemann. Die Weitergabe der Mottokiste an Dritte ist nicht gestattet. Die Seiten oder einzelne Inhalte dürfen nicht ohne Erlaubnis von Käpt´n Kiste, Sonja Seidemann kopiert, vervielfältigt, heruntergeladen werden. Ausgenommen sind AGB/Impressum.

Salvatorische Klausel

Sind einzelne Bestimmungen des jeweiligen Vertrages ungültig, so berührt es die übrigen Bestimmungen nicht. Beide Parteien sind bestrebt, für die ungültige Vertragsbestimmung eine Ersatzbestimmung zu finden.

Gerichtsstand und anwendbares Recht

Alleiniger Erfüllungsort und Gerichtsstand ist bei allen sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten ist Siegburg. Basis aller Geschäfte sind die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma Käpt´n Kiste, Sonja Seidemann und deutsches Recht.

 

Zurück